Indel Software Highlights 2022

Release 22.4.5

> lesen

SPS - Smart Production Solutions 2022

Herzlichen Dank für Ihren Besuch an unserem Stand

> lesen

All-In-One Systeme

Kompakte Bauform

 Kundenspezifische Module

 40 ns Latenz pro 16 bit

 

Die Indel Compact Peripherals (COP) bieten Flexibilität und Leistung gebündelt in einem kompakten Gehäuse.

Pro COP-Knoten können bis zu sechs beliebig zusammengestellte COP-Module verbaut werden. Die Palette von COP-Modulen reicht von Standard-I/O-Modulen bis zu kundenspezifischen Spezialmodulen. Durch die Möglichkeit, in kürzester Zeit ein kundenspezifisches COP-Modul zu entwickeln, bieten die Indel Compact Peripherals den maximalen Grad an Anpassungsfähigkeit.

Leistung
Dank des internen Busses mit 16 Bit, 25 MHz und Burst-Modus sind minimale Latenzzeiten von nur 40 ns erreichbar.

Einsatz
Ein COP-Knoten kann entweder mit einem Buskoppler an den Indel GinLink High-Speed-Feldbus gekoppelt werden oder mit einem CPU-Board autonom betrieben werden. Ein autonom betriebener Knoten kann des Weiteren die Funktion eines GinLink-Masters übernehmen, um weitere COP-Knoten oder andere GinLink-Slaves anzusteuern.

Multi-Achsen und I/Os

Label: COP-AX4x8
Option: 16IO_AX2

Indel-Nr.: 611350872

8 Motorenendstufen bis 72 VDC und 32 digitale I/Os

  • 800 MHz Dual-Core ARM Cortex-A9 CPU
  • GinLink-Master oder GinLink-Slave
  • 8 MByte Flash, 256 MByte RAM, 0.5 MByte NV-RAM, SD-Card Adapter
  • 5 ARMS Dauerstrom pro Achse (10 ARMS im Dual-Mode)
  • Schrittmotoren, DC-Motoren, Servomotoren
  • SinCos oder Inkrementalgeber Feedback
  • 16 digitale 24V Ausgänge, kurzschlussfest
  • 16 digitale 24V Eingänge
  • 7 Slot COP-Case (H 105 x B 150.2 x T 83.20 mm)

Label: COP-AX4x8
Option: 16IO

Indel-Nr.: 611350810

8 Motorenendstufen bis 48 VDC und 32 digitale I/Os

  • 800 MHz Dual-Core ARM Cortex-A9 CPU
  • GinLink-Master oder GinLink-Slave
  • 8 MByte Flash, 256 MByte RAM, 0.5 MByte NV-RAM, SD-Card Adapter
  • 5 ARMS Dauerstrom pro Achse (10 ARMS im Dual-Mode)
  • Schrittmotoren, DC-Motoren, Servomotoren
  • SinCos oder Inkrementalgeber Feedback
  • 16 digitale 24V Ausgänge, kurzschlussfest
  • 16 digitale 24V Eingänge
  • 7 Slot COP-Case (H 105 x B 150.2 x T 83.20 mm)

Drahtendkontrollen

Label: COP-DEND
Option: 32Channel

Indel-Nr.: 611346832

32-Kanal Drahtendkontrolle

  • 800 MHz Dual-Core ARM Cortex-A9 CPU
  • GinLink-Master oder GinLink-Slave
  • 8 MByte Flash, 256 MByte RAM, 0.5 MByte NV-RAM, SD-Card Adapter
  • 32 × 0..24 mA Stromausgang
  • 0..10 V Spannungseingang pro Kanal
  • 7 Slot COP-Case (H 105 x B 150.2 x T 83.20 mm)

Label: COP-DEND
Option: 8Channel

Indel-Nr.: 611346810

8-Kanal Drahtendkontrolle

  • 800 MHz Dual-Core ARM Cortex-A9 CPU
  • GinLink-Master oder GinLink-Slave
  • 8 MByte Flash, 256 MByte RAM, 0.5 MByte NV-RAM, SD-Card Adapter
  • 8 × 0..24 mA Stromausgang
  • 0..10 V Spannungseingang pro Kanal
  • 5 Slot COP-Case (H 105 x B 113 x T 83.20 mm)

LCR-Messungen

Label: COP-LCRx1

Indel-Nr.: 611352300

1-fach LCR-Messbrücke

  • 800 MHz Dual-Core ARM Cortex-A9 CPU
  • GinLink-Master oder GinLink-Slave
  • 8 MByte Flash, 256 MByte RAM, 0.5 MByte NV-RAM, SD-Card Adapter
  • 1 × L (Induktivität), C (Kapazität) und R (Widerstand) Messung
  • DC bis 1 MHz Messfrequenzen
  • 7 Slot COP-Case (H 105 x B 150.2 x T 83.20 mm)

Label: COP-LCRx4

Indel-Nr.: 611352100

4-fach LCR-Messbrücke

  • 800 MHz Dual-Core ARM Cortex-A9 CPU
  • GinLink-Master oder GinLink-Slave
  • 8 MByte Flash, 256 MByte RAM, 0.5 MByte NV-RAM, SD-Card Adapter
  • 4 × L (Induktivität), C (Kapazität) und R (Widerstand) Messung
  • DC bis 1 MHz Messfrequenzen
  • 7 Slot COP-Case (H 105 x B 150.2 x T 83.20 mm)