Indel Software Highlights 2022

Release 22.4.5

> lesen

SPS - Smart Production Solutions 2022

Herzlichen Dank für Ihren Besuch an unserem Stand

> lesen

Stand-Alone-Masters

Label: GIN-SAM5


GinLink Gigabit-Ethernet Feldbus Master

16 ARM Cortex-A72 Kerne, 2.2 GHz

OPC UA Kommunikation
 

GIN-SAM5 CPU-Boards sind für den Einsatz in industriellen Umgebungen mit aussergewöhnlich komplexen und hohen technischen Anforderungen konzipiert. 

Als Feldbuskontroller für den Indel Gigabit-Ethernet Feldbus GinLink kann GIN-SAM5 dank seiner hohen Übertragungsrate über 100 koordinierte Servo-Achsen mit einer Closed-Loop-Busfrequenz von bis zu 16 kHz betreiben.

Schnittstellen

2 × GinLink Gigabit-Ethernet Feldbus
1 × Gigabit-Ethernet (GbE)
1 × EtherCAT
2 × M.2 (Key M)
1 × microSD
2 × SIO (RS232 / RS485)

Schnittstellen mit Hilscher comX

Profinet, Profibus, CANopen, EtherNet/IP…

Prozessor

ARM Cortex-A72
2.2 GHz    8-Core /
2.2 GHz 16-Core

Speicher

8 GByte SDRAM, DDR4-3200

MRAM

2 MByte

Flash

64 MByte

Betriebssytem

Indel-Realtime-OS (INOS)

Motion-Control

Max. 256 Achsen
Max. 128 kHz Position-Loop

Abmessung

H 280 × B 46 × T 129 mm

Bei allen Optionen sind eine Vielzahl an Standard- und Erweiterungsschnittstellen bereits integriert. Dank modernen Spezifikationen wie M.2 Key M kann dieser Kontroller durch die Integration von Grafikkarten und SSDs einfach und unkompliziert erweitert werden. 

Wie bei allen anderen Indel CPU-Boards ist die OPC UA Kommunikation direkt in der Maschinensoftware implementiert. Da OPC UA flexibel und völlig plattformunabhängig ist, gilt es als ideales Kommunikationsprotokoll für die Umsetzung von Industrie 4.0.

Label: GIN-SAM5
Option: 16x2.2G

Indel-Nr.: 612159980

High-Speed Master mit 16-Kern-CPU

  • 2.2 GHz 16-Core ARM
  • 2 × GinLink, 2 × SIO

Label: GIN-SAM5
Option: 8x2.2G

Indel-Nr.: 612159940

High-Speed Master mit 8-Kern-CPU

  • 2.2 GHz 8-Core ARM
  • 2 × GinLink, 2 × SIO