Indel-Software Highlights

Release 21.3.0

> lesen

UL 61800-5-1 Konformität

für GIN-SAC4 Servo-Drives

> lesen

Neue IMP-Module 2021

GinLink IMP-Master

IMP-MAS3

Der IMP-MAS3 ist ein IMP-Master mit leistungsstarker ARM-CPU für Applikationen von einfacher bis mittlerer Komplexität. Als Feldbus-Controller für den GinLink steuert und koordiniert der IMP-MAS3 die gesamte Peripherie. Über den lokalen IMP-Bus können zusätzlich bis zu 16 IMP-Teilnehmer direkt angesprochen werden. Die Spannungsversorgung für weitere Teilnehmer ist diesem Modul bereits integriert. Anstelle von GinLink ist der IMP-MAS3 auch als INFO-Link Variante für Revisionen von Maschinen mit bestehender INFO-Link Peripherie erhältlich.


 ARM Cortex-A9 Dual-Core CPU, 800 MHz

 GinLink 1GBit-Ethernet Feldbus-Controller

 IMP-Master für bis zu 16 IMP-Teilnehmer

Datenblatt
Deutsch

Datenblatt
Englisch

GinLink Buskoppler

IMP-PAS

Der IMP-PAS ist ein GinLink nach IMP-Bus Koppler. Über den lokalen IMP-Bus können bis zu 16 IMP-Teilnehmer via GinLink angesprochen werden. Dank den zahlreich vorhandenen Modulen, wie beispielsweise I/O-, Zähler- und Spezial-Module kann das IMP-System ideal an die jeweilige Applikation angepasst und bei Bedarf durch zusätzliche Module erweitert werden. Die Spannungsversorgung für weitere Teilnehmer ist diesem Modul bereits integriert.


GinLink Feldbuskoppler

 Passiv-Buskoppler für bis zu 16 IMP-Teilnehmer

 IMP-Teilnehmer Spannungsversorgung

Datenblatt
Deutsch

Datenblatt
Englisch



Russikon, Juni 2021